technik bewegt

Foto: Christine Aldrian-Schneebacher
< |  >

 

 

4. bis 8. November 2013
Die Impulswoche >technik bewegt< findet 2013 zum 4. Mal in allen neun Bundesländern mit einem vielfältigen Programm statt. Die Länderprogramme basieren auf einem österreichweiten Konzept,  das regional individuell umgesetzt wird. In Kärnten sind wir heuer im Steinhaus in Steindorf am Ossiacher See zu Gast.

Mo, 4. November 2013 I Arch. DI Dora Iliova
Architektur > eine spannende Sache

Das Steinhaus bietet eine spannende räumliche Verschränkung vieler Ebenen und Galerien und viel Spielfläche für einen dreidimensionalen Vorhang aus Kabelbindern, der die Räume zur Geltung bringt und fließend verbindet.
BG/BRG St. Veit an der Glan, Mag. Christine Obmann, 6. Klasse, 15-16 Jahre, 19 SchülerInnen

Di, 5. November 2013 I DI Kurt Pock
Tragwerksplanung > Konstruieren mit Zeitungspapier

Kann ich mit normalem Zeitungspapier, Klammern und ein wenig Klebeband Tragwerke bauen? Im Workshop werden die Konstruktionsprinzipien von Leichtbautragwerken erarbeitet, Türme, Brücken oder freie Strukturen selbst gestaltet.
BG/BRG Viktring, Mag. Ingeborg Kofler, 5e Klasse, 14-15 Jahre, 15 SchülerInnen
BG/BRG Feldkirchen, Mag. Karin Steindorfer, 6b Klasse, 15-16 Jahre, 16 SchülerInnen

Mi, 6. November 2013 I DI Herbert Martischnig
Vermessungswesen > Tachymeter, Theodolit & Co

Lässt sich die gekrümmte Erdoberfläche auf einer Karte abbilden? Die SchülerInnen lernen die Aufgaben und Instrumente der Landvermessung kennen und vermessen ein Stück ihres Lebensraums.
BORG Spittal an der Drau, Mag. Erich Huber, 7c Klasse, 16-17 Jahre, 19 SchülerInnen
BG/BRG Feldkirchen, Mag. Martin Maltschnig, 6a Klasse, 15-16 Jahre, 16 SchülerInnen

Do, 7. November 2013 I DI Wolfgang Gfreiner, Florian Steiner, MSc.
Geologie - Geotechnik - Hydrogeologie

Steine, Sand und Gatsch - Wie kommt das Wasser in den Boden? Warum müssen wir beim Bauen darüber etwas wissen? Anhand von greifbaren Beispielen werden verschiedene Bodenmaterialien untersucht und erlebt.
BG/BRG Villach St. Martin, Mag. Veronika Kruschitz, Mag. Anja Six, 4c Klasse, 13-14 Jahre, 26 SchülerInnen

Fr, 8. November 2013 I DI Erich Olsacher Wasserwirtschaft > Wasser ist mehr als H2 und O!
Welche „Blinden Passagiere“ werden in unserem Trinkwasser transportiert und wie gelangen sie hinein? Ein Rollenspiel erklärt auf sehr vergnügliche Art den Weg des Wassers durch unseren Lebensraum.
BG/BRG Villach St. Martin, Mag. Sigrid Konnerth, Mag. Monika Nocnik, 4d Klasse, 13-14 Jahre, 27 SchülerInnen

 

Presse

> Kleine Zeitung 1. November 2013
> Jahresbericht 2013/14 BG/BRG Villach St. Martin

 

Film
> Aufbauend - Architektur & Vermittlung - technik bewegt (youTube)

"Das Steinhaus am Ossiachersee ist eines der spannendsten Bauwerke von Kärnten. Ein idealer Ort, um Schüler/innen eine Woche lang für Themen rund ums Bauen zu sensibilisieren. Unter dem Titel „technik bewegt" und unter fachkundiger Leitung des Vereins ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN fanden heuer bereits zum 4. Mal Workshops zu Architektur, Tragwerksplanung, Vermessungswesen, Wasserwirtschaft oder Geologie statt. Schüler/innen erfuhren spielerisch und durch einfache Versuche, wie zum Beispiel Fundamentplanung funktioniert. Anschauliche Workshops, auch für den ziviltechnischen Nachwuchs."

 

> Einladung "technik bewegt" (pdf, 117kB)
> Dokumentation Impulswoche "technik bewegt" 2013 (pdf, 1,1 MB)

 

> technik bewegt Österreich

Vorgeschichte
Die Impulswoche "technik bewegt" fand erstmals 2010 in ganz Österreich mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt. Das aus diesem Anlass erschienene "extrablatt" gibt es hier als download (pdf, 5MB).
Dokumentation Impulswoche "technik bewegt" 2010 (pdf, 6 MB)
Dokumentation Impulswoche "technik bewegt" 2011 (pdf, 6,9 MB)

Dokumentation Impulswoche "technik bewegt" 2012 (pdf, 1,1 MB)

 

Information
ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN www.architektur-spiel-raum.at
bink - Initiative Baukulturvermittlung www.bink.at
ZiviltechnikerInnenkammer für Steiermark und Kärnten www.ztkammer.at

 

DI Christine Aldrian-Schneebacher
ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN
aldrian@architektur-spiel-raum.at

 

weitere Projekte

© ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN