ARCHITEKTUR VERNETZT

Foto: Guntram Müller
< |  >

Der ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN und die FH-KÄRNTEN, Studienbereich Architektur und Bauingenieurwesen, organisieren das Kinder - und Jugendprogramm zu den diesjährigen Architekturtagen unter dem Motto "Ansichtsexemplar" in Kärnten.

Im 1:1 Projekt „Architektur vernetzt“ wird mit einem Material – elastischen Baumwollschnüren - zur gleichen Zeit an unterschiedlichen Standorten in verschiedenen Bezirken von Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersstufen zu altersadäquaten architektonischen Themen gearbeitet.
Die entstehenden raumnetzartigen Objekte sind während der Architekturtage nicht nur Ansichtsexemplar, sondern werden auch bespielt (Tanz, Musik u.v.m.).

300 Kinder und Jugendliche von 5 bis 18 Jahren aus allen Kärntner Bezirken vernetzen den öffentlichen Raum:

SPITTAL AN DER DRAU in der Aula der FH-Kärnten und im Stadtpark
VILLACH im Dinzlpark
VILLACH LAND VS St. Leonhard
KLAGENFURT am Lendkanal und BRG Viktring
FELDKIRCHEN Hauptschule 3
WOLFSBERG VS Maria Rojach
HERMAGOR BORG
VÖLKERMARKT VS Kühnsdorf
ST.VEIT AN DER GLAN Posttor

 

Presse:
Kleine Zeitung, 21. April 2010
Der Standard, 20. Mai 2010
Kärntner Tageszeitung, 23. Mai 2010
Kleine Zeitung, 26. Mai 2010
Kleine Zeitung, 28. Mai 2010
Oberkärntner Nachrichten, 28. Mai 2010
Der Spittaler, 2. Juni 2010
Kleine Zeitung, 9. Juni 2010
Unterkärntner Nachrichten, 9. Juni 2010

 

Videos:
Architektur vernetzt, Pfarrkindergarten Villach St. Martin, Dinzlpark
Architektur vernetzt, Aula Spittl, Spittal an der Drau
Architektur vernetzt, Stadtpark Spittal an der Drau
Architektur vernetzt, BG Viktring
Architektur vernetzt, BORG Hermagor
Architektur vernetzt, VS Maria Rojach
Architektur vernetzt, VS Kühnsdorf
Architektur vernetzt, Bischöfliches Gymnasium Klagenfurt, Lendkai
Architektur vernetzt, HS Feldkirchen
Architektur vernetzt, St. Veit an der Glan
Architektur vernetzt, VS St. Leonhard bei Siebenbrünn

 

weitere Projekte

© ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN