technik! wie jetzt?

österreichweiter Textwettbewerb

In Verbindung mit der Impulswoche technik bewegt veranstaltet bink den Textwettbewerb >technik! wie jetzt?< für Jugendliche von 15 bis 20 Jahren.
Einsendeschluss ist der 21. Dezember 2018, auf die Gewinner warten spannende Preise.

weitere Informationen

 

p[ART] Abschlussworkshopworkshop

p[ART] – Partnerschaften zwischen Schulen und Kultureinrichtungen ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN und VS Maria Gail beim Abschlussworkshop am 30. November 2018 in Wien

weitere Informationen

 

SPIELFELD - Auf den Spuren von Giselbert Hoke

ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM im Architektur Haus Kärnten

Samstag, 24. November 2018, 10:00 - 12:00
für Kinder und Jugendliche von 9 - 12 Jahren
Durchführung: Klaudia Ruck

> weiter

 

GENERALVERSAMMLUNG

ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN

21. November 2018
Anna Neumann Bar Villach

 

technik bewegt

5. bis 30. November 2018
Die >technik bewegt< Impulswochen finden auch heuer in ganz Österreich mit einem vielfältigen Programm statt. In Kärnten gibt es für Schulklassen die Möglichkeit, aus einem Programm von Workshops und Exkursionen zu Bereichen der ZiviltechnikerInnen auszuwählen sowie am österreichweiten Textwettbewerb teilzunehmen.

 

get involved IV

11.-13. Oktober 2018 – Architektur Biennale Venedig

Internationales Symposium “get involved IV”

Workshops zum öffentlichen Raum als Gestaltungsraum
mehr

 

FIRE WATER

Lange Nacht der Museen - FIRE/WATER

Samstag, 6. Oktober 2018, 19:00 - 22:00

Die Kinder fertigen individuelle Objekte aus Eiswürfeln an. Die entstandenen Objekte ergänzen die Ausstellung, indem sie mit Teelichtern beleuchtet und vor Ort aufgestellt werden. Ein schönes Spiel zwischen Feuer und Wasser, Licht und Schatten und Formänderung entsteht.
Durchführung: Denise Waltl   > weiter

 

FERIENALARM - bin dann mal weg!

NMS Treffen, September - November 2018

Durchführung: Denise Waltl und Bernadette Krachler

Im Kooperationsprojekt "Geschichte gemeinsam verhandeln. Jugendliche befragen 100 Jahre Republik Österreich" mit KulturKontakt Austria beschäftigen sich die SchülerInnen mit der Entwicklung des Tourismus in Kärnten.

 

teambesprechung und exkursion

ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN

24. Juli 2018
Kaslab'n Nockberge Radenthein

 

KLAPP (DAS) HAUS

Architekturwerkstatt für Kinder von 9 - 12 Jahren im Rahmen der Sommerakademie Gmünd
Sa, 7. Juli 2018, 09:30 - 12:30, Gmünd
Durchführung: Denise Waltl, Bernadette Krachler

Informationen und Anmeldung > Kulturinitiative Gmünd, +43 (0)4732 221525, kultur.gmuend@aon.at

 
Foto: Gerhard Maurer

DER WEG IST DAS SPIEL

Spielraum Stadt

4. Juli 2018
3a Klasse BG/BRG Villach St. Martin auf einer Entdeckungsreise durch Klagenfurt:
Wo und wie haben Kinder früher gespielt? Wo bietet die Stadt heute freien Raum zum Spielen und Toben?
Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher und Lena Uedl-Kerschbaumer

 

ZU GAST IM STEINHAUS

Die 3a der VS Feldkirchen kommt nach Steindorf am Ossiacher See, um dort voller Energie das Steinhaus zu erkunden.

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher

21. Juni 2018

 

Tragwerksplanung

 

14. Juni 2018

BRG Spittal, FH Kärnten, 30 SchülerInnen 5. Klasse Labor

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher

Mitarbeit: Clemens, Simon, Studierende der FH Kärnten

 

STADTSAFARI KLAGENFURT

Entdecke deine Stadt

in Kooperation mit BBO und Architektur Haus Kärnten
7. - 21. Juni 2018

mit Raffaela Lackner, Melanie Buchacher, Gerrit Fiona Wenzel, Elisabeth Janeschitz, Christian Seidenberger, Robert Passegger, Markus Klaura, Harald Weber
BRG Viktring, Europagymnasium, NMS Kneippgasse

 > weiter

 

AFRIKA - LEHMHÄUSER

Mai - Juni 2018

GTS Bleiburg / Pliperk, ca. 50 Kinder der Volksschule

Durchführung: Margarethe Oitzinger-Lässer

Betreuung: Jana Jop, Natalia Schlinder

 
Foto: Gerhard Maurer

SPAZIER MIT MIR - ARCHITEKTURTAGE 2018

Spielraum Stadt

8. Juni 2018, 10:00 Uhr
Wo und wie haben Kinder früher gespielt? Wo bietet die Stadt heute freien Raum zum Spielen und Toben? Mit Christine Aldrian-Schneebacher und Lena Uedl-Kerschbaumer von ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN entdecken Kinder von 6 bis 12 Jahren die Freiräume in der Stadt als Spielräume.

> weiter

 
sujet at 18

ARCHITEKTURTAGE 2018

ARCHITEKTUR BEWEGT

Österreichs größte Veranstaltung für Architektur und Baukultur lädt am 8. und 9. Juni 2018 österreichweit ein, Architektur zu entdecken.

> weiter

 

URBAN DESIGN

23. - 24. Mai 2018

MYP 2 ISC International School Carinthia, 25 SchülerInnen, Pamela Kircher

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher

 

SchulRAUMpreis: Wohlfühlort: Schule!

Der SchulRAUMpreis von Raum-macht-Schule regt Kinder und Jugendliche aller Altersstufen und PädagogInnen an, sich mit ihrem bevorzugten Wohlfühlort in der Schule auseinander zu setzen.
Einsendeschluss: 18. Mai 2018

> weiter

 

STADTSAFARI SPITTAL

Entdecke deine Stadt
in Kooperation mit der FH Kärnten
16. Mai 2018
mit Sonja Hohengasser, Gerfried Wagner (BBO)
und 24 SchülerInnen der 4a der NMMS Seeboden

 

IN DER STADT

VS Maria Gail, 16. - 27. April 2018

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher und Sonja Hohengasser

Die Ergebnisse der p[ART]-Kooperation zum Projektthema "In der Stadt" werden im LSR Kärnten am 8. Mai 2018 um 13:30 und beim Frühlingsfest der VS Maria Gail am  7. Juni 2018 um 16:00 präsentiert.

> FILM In der Stadt

 

ORTSKERNBELEBUNG WEITENSFELD

10. - 26. April 2018

Projektleitung: Lena Uedl-Kerschbaumer; Mitarbeit: Christine Aldrian-Schneebacher

Marktgemeinde Weitensfeld im Gurktal,
NMS Weitensfeld, 4. Klassen, 20 SchülerInnen, Lehrerin Gerhild Robinig
VS Weitensfeld, 4. Klasse, 10 SchülerInnen, Lehrerin Petra Jamnig

Projektpräsentation: 8.- 9. Mai 2018, Marktgemeindeamt Weitensfeld

 

 

27. Netzwerktreffen der Initiative Baukulturvermittlung Österreich

13. April 2018

Krems, ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich

 

 

DUBLIN ARCHITECTURE

12. April 2018

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher

BG/BRG Villach St. Martin

7A BG/BRG Villach St. Martin, Ines Blatnik, 25 SchülerInnen, 3 LehrerInnen

 

 

SCHULFREIRAUM ST. PAUL

21. - 22. März 2018

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher, Lena Uedl-Kerschbaumer

Marktgemeinde St. Paul im Lavanttal,
VS und NMS St. Paul, 4. Klassen,
Workshop ca 50 SchülerInnen, Impulse ca 300 Kinder

Projektpräsentation: Fr, 4. Mai 2018, 18:00, Marktgemeindeamt St. Paul

 

 

nahtSTELLE 18

eine Schiffsstation aus Holz und Stahl“

Österreichweiter Architekturwettbewerb der FH Kärnten für HTL-SchülerInnen bzw. Studierende

bis 1. Dezember 2017 Anmeldung, bis 22. März 2018 Abgabe

12. April 2018 Entwurfspräsentation Campus Spittal

13. April 2018 Verkündung der Juryergebnisse und Preisverleihung

Domenig Steinhaus       > weiter

 

AKUSTIK

27. Februar - 20. März 2018

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher

VS Hohenthurn, 4. Klasse, Eveline Lumassegger, 14 SchülerInnen

 

 

BG TANZENBERG REVISITED

18. Jänner - 16. März 2018

Durchführung: Jasmin Schienegger

BG Tanzenberg, 8AB, Monja Petersen, 16 SchülerInnen

 

 

ELEMENTARES BAUEN

6. - 7. März 2018

Durchführung: Christine Aldrian-Schneebacher, Helga Rauter

Architektur- und Bauwerkstatt am Werkhof Bistrica

BAfEP Klagenfurt, 3. Klasse,
Isabella Kari-Maier, Caroline Kothgasser, 26 Schülerinnen

 

 

BAUerleben

Talente entdecken und tolle Preise gewinnen

BAUerleben Aktionstag

29. Jänner 2018 8:30-13:00 an der HTL Villach

Informationen und Anmeldung

 
foto: kärntner medienzentrum

BILDER AM EIS

Europas einzigartige Freiluftgalerie am Weißensee

Sonntag, 28. Jänner 2018 13:00 - so lange das Eis hält

Wir sind diesmal mit zwei Projekten vertreten: Wie kommen die Löcher in den Käse? mit Schulprojekten in der Kaslab'n Nockberge und  Brücken bauen mit der VS Maria Gail.
Bilder am Eis BLOG

 

Auf die Plätze! - Kunst im öffentlichen Raum

ARCHITEKTUR ENTDECKEN für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM im Architektur Haus Kärnten

Freitag, 26. Jänner 2018, 15:00 - 17:00

Treffpunkt: Klagenfurt Hauptbahnhof, Eingangshalle

Machen wir uns gemeinsam mit Dietmar Müller auf den Weg durch Klagenfurt und entdecken wir „Kunst am Bau“ im öffentlichen Raum. > weiter

 

FAHRRAD IM ALLTAG

23. November 2017 - 28. Februar 2018
Ein Projekt des Landes Kärnten im Rahmen deds Mobilitäts Masterplan Kärnten,

Projektleitung: Lena Uedl-Kerschbaumer; Mitarbeit: Christine Aldrian-Schneebacher
10 Kärntner Volksschulen (Sörg, Gundersheim, Lind ob Velden, Ponfeld, Ludmannsdorf, Klagenfurt Körnerschule, Villach Lind, Rosenbach, Hörzendorf, St. Johann i. L.); gesamt 260 Kinder

 
© ARCHITEKTUR_SPIEL_RAUM_KÄRNTEN